ZIELE. setzen fürs neue Jahr
 

 


Liebe Leserinnen und Leser,

die Zeit vor Weihnachten und um das neue Jahr ist nicht nur geprägt von Ruhe und Besinnlichkeit. Sie hält auch dazu an, einmal zurückzublicken und zu überlegen, was das vergangene Jahr ausgezeichnet hat, welche Erlebnisse besonders im Gedächtnis geblieben sind und was sich im eigenen Leben geändert hat.

Diese Gedanken gehen auch häufig einher mit Überlegungen darüber, wie erfolgreich die eigenen Ziele im vergangenen Jahr verfolgt wurden und welche das nächste Jahr prägen werden: Was will ich beruflich und privat erreichen? Wie schaffe ich es, dass ich meine Vorhaben auch umsetze?

Unsere inneren Schranken hindern uns leider oft daran, diese Vorstellungen wirklich in die Tat umzusetzen. In unserem aktuellen Blog-Beitrag stellt unsere Mitarbeiterin Augustine Burkert deshalb eine Methode vor, mit der Sie Ihre Ziele so setzen und verankern, dass Sie sie nicht aus den Augen verlieren und auch tatsächlich erreichen können. Wenn Sie sich daran orientieren, machen Sie Ihre Erfolge im nächsten Jahr deutlicher sichtbar – eine Chance für mehr Zufriedenheit und Selbstbewusstsein.

Eine Möglichkeit, berufliche Ziele wie die Übernahme von mehr Verantwortung, die Erweiterung des eigenen Aufgabenbereiches oder eine Beförderung zu erreichen, sind Weiterbildungen. Aktuell unterstützen wir in unserem Programm für Nachwuchsführungskräfte Personen, die neue Aufgaben und mehr Verantwortung in ihrer beruflichen Position als angehende Führungskraft übernehmen. Das nächste Programm startet im März 2017.

Informieren Sie sich hier detailliert über die Inhalte des Programms oder entdecken Sie weitere Themen in der Seminarübersicht.

Ich wünsche Ihnen weiterhin eine schöne Adventszeit und zum Jahreswechsel viel Gesundheit, Freude und Erfolg – damit Sie Ihre gesetzten Ziele voller Motivation verfolgen und erreichen können.

Beste Grüße

     

 

Marie-Luise Rieger

Geschäftsführende Gesellschafterin 
ZAROF. Akademie



ZAROF. Akademie UG
Moschelesstraße 7
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 21729-16
Telefax:  +49 341 21729-11
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:  www.zarof-akademie.de
Xing:       xing.to/zarofakademie



P.S.: Hier einige Themen, die wir in nächster Zeit anbieten:

 

Veränderung bringt Schubkraft

„Im Arbeitsleben stehend, verändern sich viele Dinge. Während meines Studiums habe ich mir wenig Gedanken darüber gemacht, was ich im nächsten Jahr anders machen möchte als im letzten. Wie so viele Menschen unternahm ich den halbherzigen Versuch, mir Vorsätze für mehr Sport, weniger Konsum von ungesundem Essen oder umwelt-schädlichen Stoffen zu setzen. Im Laufe des Jahres rückten diese Absichten mehr und mehr in den Hintergrund. Im Oktober habe ich meinen Masterabschluss gemacht. Seitdem ich arbeite, merke ich, wie viel ich lernen und meistern kann und wie viel Spaß ich dabei habe. Neuen Herausforderungen trete ich motivierter entgegen. Eine solche Veränderung bringt Schubkraft – und die werde ich nutzen, um mir im nächsten Jahr wirklich ernsthafte Ziele zu setzen.“

Augustine Burkert
PR- und Marketingspezialistin, ZAROF. Akademie

 

 




Nachwuchsführungs-
kräfteprogramm
Wieder ab März 2017
In fünf Modulen erhalten die Teilnhmer fundiertes Wissen und praxisorientierte Tools und werden so fit für ihre neuen Aufgaben und Verantwortungen als Nachwuchsführungskraft gemacht.
 
Mich selbst aktiv leben - auch im Beruf
03.03. - 17.03.2017
Das Seminar fokussiert die Eigenreflexion und menschliche Wertschätzung. Es beschäftigt sich dabei vor allem mit der bewussten und aktiven Auseinandersetzung mit dem eigenen Handeln und der persönlichen Motivation vor allem im beruflichen Kontext.
 
Führung von Führungskräften
03.05. - 04.05.2017
Das Seminar zielt darauf ab, Sie in die Lage zu versetzen, Ihr eigenes Führungsverhalten zu überprüfen und „durch andere“ wirkungsvoll zu führen.Im Mittelpunkt stehen zudem die Reaktionen auf und der Umgang mit kritischen Führungssituationen.

 

Ihre E-Mail Adresse