Supervision (Fallsupervision) hilft Ihnen, die eigene Arbeit zu reflektieren, neue Perspektiven zu erkennen und konkrete Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Wir gestalten den Supervisionsprozess auf Augenhöhe, neugierig und wertschätzend in einer angenehmen Atmosphäre. Dabei arbeiten wir ressourcenorientiert. Das heißt, wir suchen nach Potentialen, die Ihnen in der Praxis weiterhelfen. Die Supervisionen finden im Einzel- wie auch im Gruppensetting statt.

 

Unser Angebot speziell für Mediatorinnen und Mediatoren:

Supervision zum zertifizierten Mediator gem. § 2 Abs. 2 und 5 ZMediatAusbV (Einzelsupervision).

Dazu hat der zertifizierte Mediator innerhalb der zwei auf den Abschluss seiner Ausbildung folgenden Jahre mindestens viermal an einer Einzelsupervision, jeweils im Anschluss an eine als Mediator oder Co-Mediator durchgeführte Mediation, teilzunehmen.

 

Alle Termine im 1. Halbjahr 2020 finden aus aktuellem Anlass online statt. Hierfür nutzen wir unsere Video-Online-Plattform. Diese nutzen wir schon seit einigen Jahren. Dabei hat sich die Online-Supervision als effektive Methode bewährt.

 

Nächste Online-Termine 1. Halbjahr 2020 (max. 2 Teilnehmende):

7. April 2020, 17:00 bis 19:00 Uhr

16. April 2020, 17:00 bis 19:00 Uhr

6. Mai 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr

28. Mai 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

25. Juni 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr

 

Individuelle Termine auf Wunsch nach Vereinbarung.

 

Preis: 90,00 EUR inkl. USt.

 

Kontakt und Anmeldung:

ZAORF. Akademie UG

Bernhard Böhm

Moschelesstraße 7

04109 Leipzig
Telefon +49 (0) 341 - 21 72 90
Telefax +49 (0) 341 - 21 72 911
E-Mail boehm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!